Archiv für Mai 2005

BuVo: Rote Hilfe e.V. zu abgelehnten Gnadengesuche der RAF Gefangenen

Keine Frage der Gnade – Die Rote Hilfe fordert die Freilassung der verbliebenen Gefangenen aus der RAF

Bundespräsident Horst Köhler hat am Montag, den 07.05.2007 bekanntgegeben, dass er die Gnadengesuche Christian Klars und Birgit Hogefelds ablehnt. Diese Entscheidung fiel unter massivem Druck von Seiten der Massenmedien und des rechten Rands der CDU/CSU, der offen gedroht hatte, Köhler im Fall einer Begnadigung die Unterstützung zu entziehen.
(mehr…)